Smokey131 & Kunta Shytooth – Bruh Tales #1.

Smokey131 und Kunta Shytooth haben wieder gemeinsame Sache gemacht und ein digitales Beattape veröffentlicht. Dieses hört auf den Namen Bruh Tales #1.

Insgesamt 18 Anspielstationen inklusive Intro & Outro beinhaltet das Release der beiden Produzenten, die nicht das erste Mal zusammen arbeiten. Brüder im Geiste ist an dieser Stelle nicht nur eine Floskel sondern Realität. Samplebasierte Beats, produziert von zwei Samplenerds und Musikliebhabern. Kurz: the perfect match. Dazu gibt es noch das grandiose Cover Artwork vom großartigen Künstler Cruel Art. Auf bandcamp könnt ihr das Release als ’name your price‘ Download finden.

Support dope artists and their dope music!

Sags weiter:
Facebook Twitter Plusone Tumblr Pinterest Digg Reddit

Pay No Attention – Der Schöne und der Beat Instrumentals.

azabeats und Misanthrop sind Pay No Attention und hatten mit dem Album Der Schöne und der Beat ein großartiges Release. Mittlerweile gibt es auch die dazugehörigen Instrumentals.

Zu finden als ’name your price‘ Download auf bandcamp, sprich entweder kostenfrei für euch oder aber ihr supportet die Künstler mit ein paar Euros.

Dope!

Sags weiter:
Facebook Twitter Plusone Tumblr Pinterest Digg Reddit

Pay No Attention – Der Schöne und der Beat.

azabeats und Misanthrop haben sich, wie schon vor einiger Zeit berichtet, zusammengetan, um Gutes zu tun. Als Pay No Attention haben die beiden Künstler nun ihr erstes gemeinsames Album veröffentlicht – Der Schöne und der Beat.

Zu finden ist das aktuelle Release auf bandcamp und kann dort sowohl gestreamt als auch als ’name your price‘ Download in die digitale Musikbibliothek geladen werden.

In Zukunft werden noch weitere Veröffentlichungen folgen. Hoffen wir einmal, dass es auch irgendwann ein physisches Release geben wird.

Sags weiter:
Facebook Twitter Plusone Tumblr Pinterest Digg Reddit