Pay No Attention – Der Schöne und der Beat.

azabeats und Misanthrop haben sich, wie schon vor einiger Zeit berichtet, zusammengetan, um gutes zu tun. Als Pay No Attention haben die beiden Künstler nun ihr erstes gemeinsames Album veröffentlicht – „Der Schöne und der Beat“.

Zu finden ist das aktuelle Release auf bandcamp und kann dort sowohl gestreamt als auch als ’name your price‘ Download in die digitale Musikbibliothek geladen werden.

In Zukunft werden noch weitere Veröffentlichungen folgen. Hoffen wir einmal, dass es auch irgendwann ein physisches Release geben wird.

Sags weiter:
Facebook Twitter Plusone Tumblr Pinterest Digg Reddit

Hooray!!! – es ist vollbracht … fast.

Nach langer Zeit ist es endlich soweit und die neue DJ CanNikZ Seite ist online. Wie einige wahrscheinlich wissen, gab es zu den verschiedenen Sendungen und eben auch meiner Person, mehrere Webseiten – dies gehört ab sofort der Vergangenheit an, denn mit der neu gestalteten Homepage gibt es ab jetzt alles an einem Platz.

Ihr findet Interessantes zu den alten und natürlich neuen Mixveröffentlichungen, physischen Releases von mir, Liveauftritten, Sendungen, und und und.

Doch einen Wermutstropfen hat die ganze Sache (bis jetzt), denn das wirklich große Beatz & Rhymez Archiv ist bis dato nicht online. Dies kann sich noch einige Zeit hinziehen. Ich hoffe auf euer Verständnis.

Zwar schon verfügbar bis Volume 12, fehlen auch bei SAEK in the Mix w/ DJ CanNikZ noch vier Sendungen. Diese werden definitiv bis Ende des Jahres 2014 online stehen.

Des Weiteren wird es hin und wieder Blogeinträge geben, wenn ich Interessantes im weltweiten Netz finde – egal um welches Thema es sich handelt. Natürlich liegt der Fokus auf der Musik.

Ich hoffe jeder Besucher, der den Weg hierher findet, hat seinen Spaß und verbringt ein wenig Zeit auf diesen Seiten. Über jedes noch so kleine Feedback und konstruktive Kritik freue ich mich natürlich.

Blessings & 1luv.

Sags weiter:
Facebook Twitter Plusone Tumblr Pinterest Digg Reddit